Gewerbeversicherung Online-Anfrage

Als Selbständiger, Freiberufler oder Arbeitgeber braucht man einen speziellen Versicherungsschutz, der das Geschäftsinventar, die Mitarbeiter und vor anderen Unwägbarkeiten wie Haftungsrisiken oder Vermögensschäden schützt.

Eine solche Versicherung wird Gewerbe-, Firmen- oder Betriebsversicherung genannt.

Die Gewerbeversicherung unterscheidet vier geschäftliche Risikoarten:

  1. Unternehmerrisiken wie Krankheit
  2. Vermögensschäden wie Einbruchdiebstahl
  3. Schädigungen Dritter wie Haftung wegen Vertragsbruchs
  4. Mitarbeiterrisiken wie Unfall oder Berufsunfähigkeit

Welche Absicherung eine bestimmte Firma benötigt, kann pauschal nicht gesagt werden. Aber zumindest sollte man sich gegen existenzielle Schäden absichern.

Mit dem hier eingefügten Online-Formular können Sie kostenlos und unverbindlich eine Online-Anfrage für eine Gewerbeversicherung stellen.

Anfrage zur Gewerbeversicherung