Sofortrente

Private Rentenversicherung

Da Sie als Selbständiger nicht mehr in der gesetzlichen Rentenversicherung versichert sind, müssen Sie selbst privat für Ihre Rente nach einer entsprechenden Versicherungsmöglichkeit suchen.

Der Versicherungsmarkt der privaten Rentenversicherungsangebote ist groß und für den Laien mehr als unübersichtlich. Außerdem sollten Sie beim Abschluss einer privaten Rentenversicherung ihre eigenen Ansprüche fürs Alter und auch Ihre Familiensituation mit einbringen. Denn jeder hat einen anderen Lebensstandard und beansprucht daher auch jeweils andere Rentenbeträge fürs Alter.

Natürlich sollte der Grundstandard mit der privaten Rentenversicherung erhalten bleiben, denn gewisse Lebenshaltungskosten hat ja jeder zu bezahlen. Außerdem ist für Sie wichtig, ob noch ein Partner von Ihrer Rente leben wird.

Vorteilhaft ist auch, wenn Sie schon relativ früh eine private Rentenversicherung abschließen, denn dann sind die monatlichen Versicherungsbeiträge nicht allzu hoch.

Unterschiedliche Versicherungsmodelle für Selbständige möglich

Selbständige können neben der klassischen privaten Rentenversicherung auch eine Rürup-Rentenversicherung abschließen. Die wesentlichen Merkmale der Rürup-Rente finden Sie im Beitrag „Welche Rentenversicherungen gibt es für Selbständige – Teil 1: Die Rürup-Rente“.

Wichtige Informationen zur privaten Rentenversicherung finden Sie auch im Beitrag „Welche Rentenversicherungen gibt es für Selbständige – Teil 2: Die private Rentenversicherung“.

Eine private Rentenversicherung gleich welcher Art sollten Sie nicht überstürzt abschließen, sondern sich von einem unabhängigen Versicherungsberater ausführlich informieren lassen.

Welche monatlichen Kosten ungefähr auf Sie zukommen, können Sie vorab schon in den Online-Antragsformularen für die private Rentenversicherung sowie für die Rürup-Rente testen bzw. kostenlose Angebote anfordern.

Sie können bequem einen Online-Tarifvergleich für die Rürup-Rente durchführen.

Sind Sie an einer persönlichen Beratung interessiert, fordern Sie einfach ein Angebot an.

Es besteht keine Verpflichtung, einen Versicherungsvertrag abzuschließen.